Neues aus SierraLeone

Auch wenn uns die Geschehnisse in der Ukraine sehr aufwühlen und die vom Krieg Betroffenen unsere Hilfe benötigen, dürfen wir unsere Freund*innen in Sierra Leone nicht vergessen. Das Leben rund um unsere Schule in Karakor Sokuralla wird durch unsere Unterstützung ein wenig leichter.    
Am 23. Oktober vergangenen Jahres wurden in einer feierlichen Zeremonie die Absolvent*innen des vergangenen Schuljahres geehrt. Zu dieser Zeremonie waren viele Menschen aus dem Dorf und der Umgebung gekommen: der Dorfvorsteher, der Pfarrer, der Imam, der Schuldirektor, weitere Honoratioren aus Karakor Sokuralla und natürlich Herr Mansaray, unser Projektmanager aus Freetown. Während der Feier bekamen die Schüler*innen für den Besuch der neuen Schule Schuluniformen und Lernmaterialien, welche von unseren Paten*innen finanziert wurden. Ein herzliches Dankeschön dafür! Die Patenschaften sind wichtig, um den Schulbesuch der weiterführenden Schule zu ermöglichen und den Eltern ein Anreiz zu schaffen, ihre Kinder nicht zum Arbeiten aufs Feld oder in die Minen zu schicken.

Am 13. November haben wir zusammen mit den Konfirmand*innen in der Altstadt Waffeln gebacken und für unser Projekt verkauft. Die Konfis waren sehr engagiert und am haben interessierten Passant*innen von unserer Schule im fernen Sierra Leone berichtet. Wir danken allen Beteiligten für die Teigspenden und ihre Unterstützung beim Backen.

Unterstützung für unser Projekt kam auch von Frau Bogen. Am 29. Januar spielte ihre Geigenklasse in unserer Kirche ein Benefizkonzert zugunsten unserer Schule. Es wurde ein bunter Reigen aus verschiedenen Musikepochen mit professioneller Klavierbegleitung von Frau Born dargeboten. Die Corona-Situation hat das Konzert leider kleiner werden lassen, aber umso mehr geht ein großes Dankeschön an die Musiker*innen, Spender*innen und Frau Bogen!
Bitte unterstützen Sie auch weiterhin unser Projekt in einem der ärmsten Länder der Welt. Bitte geben Sie bei Ihren Spenden das Stichwort Sierra Leone an.

Anja Zitt für den Arbeitskreis Sierra Leone


Spendenkonto

Kreuzgemeinde Konstanz
Stichwort Sierra Leone
Sparkasse Bodensee
IBAN: DE33 6905 0001 0000 2130 33
BIC: SOLADES1KNZ