Aus dem Kindergarten

50 Jahre Kreuzkindergarten –
was wäre das für ein Anlass zum Feiern gewesen!!!

Ein nicht sichtbares, winzig kleines Virus hat uns das Jubiläum geraubt. Bedingt durch die Corona-Pandemie, feiern wir das Jubiläum 50 + 1 im Jahr 2021. Schließlich sollen viele Ehemalige die Chance auf ein Treffen und Wiedersehen im Kreuzkindergarten haben, um sich dort über alte Zeiten austauschen zu können. Nach unzähligen Corona-Verordnungen und Corona-Regelungen sind wir noch immer täglich damit beschäftigt, die Pandemiesituation im Kindergarten zu bewältigen. Die erste Krankheitswelle mit Husten, Schnupfen, Fieber und Halsschmerzen ist bei uns bereits angekommen, und mit etwas Anspannung hoffen wir sehr, dass wir von Corona-Infektionen verschont bleiben. Also sind wir weiterhin auf Rücksichtnahme und Solidarität von allen angewiesen und befolgen strikt die AHA + L – Regelungen.
Zum Glück bleiben manche Dinge unverändert, und so stimmen wir uns mit den Kindern gerade auf den farbenprächtigen Herbst ein. Begonnen haben die Kinder mit dem Basteln mehrerer Kastanienfiguren:

Seit Ende September sind bei uns: Rapunzel Glitzer Einhorn, Bella Sofia glitzernder Muffin, Sofia K. und Karlotta, Josephine Matilde S. (siehe Foto). Wir heißen sie herzlich willkommen.

In den letzten Tagen haben die Kinder begonnen, ihr Schmuckblatt für die Laternen zu gestalten. Das war eine „kugelige“ Angelegenheit und brauchte zwei ruhige Hände. In einem flachen Karton rollt eine Murmel durch verschiedenfarbige Flüssigfarbpunkte, die auf dem Laternenpapier verteilt werden und verteilt die Farbe so übers ganze Papier. Und so sieht die fertiggestellte Laterne dann aus:

So widmen wir uns den schönen Dingen des Alltags und genießen dankbar alle guten Gaben, alles, was wir haben, denn davon haben wir reichlich und sind großzügig von Gott gesegnet. Allen Leserinnen und Lesern wünschen wir auf diesem Weg aus gegebenem Anlass besonders gute Gesundheit und senden herzliche Grüße aus dem Kreuzkindergarten.
Ihre Ines Riedl mit dem gesamten Kreuzkindergarten-Team

 

Aktuelles

Kontaktdaten

Die Teilnahme an einem Gottesdienst oder einer Veranstaltung der Kreuzpfarrei erfordert aufgrund der Coronasituation die Angabe von Kontaktdaten der Teilnehmenden. Gerne können Sie Ihre Kontaktdaten bereits zu Hause in eines der unten aufgeführten Formulare eintragen und zu den Gottesdiensten und Veranstaltungen mitbringen.